SUCHE

MEDIATHEK

Isolar Dekorex

  • Isolar Dekorex
  • Isolar Dekorex

Glas und Verglasungen verbinden Räume mit der Außenwelt. Eine energetisch effiziente Ausnutzung des Tageslichtes gehört in diesem Umfeld zu den anspruchsvollsten Planungsaufgaben. Multifunktionelle Verglasungen sind prädestiniert hierbei vielfältige Aufgaben zu übernehmen. ISOLAR DEKOREX hilft mit lichtstreuenden und lichtlenkenden Eigenschaften bei der effizienten Nutzung des Tageslichtes.

 

ISOLAR DEKOREX LL mit lichtlenkenden Eigenschaften sorgt dafür, dass Sonnenlicht und diffuses Tageslicht, unabhängig von der Tages- und Jahreszeit, trotz Beschattung gezielt in den Raum gelenkt werden. Das verbessert die Ausleuchtung des Raumes und spart Energie.

 

ISOLAR DEKOREX LS ist ein Isolierglas mit lichtstreuenden Eigenschaften. Es verbessert die Ausleuchtung in der Raumtiefe, schafft ein gleichmäßig verteiltes Licht und vermeidet so den krassen Gegensatz zwischen hellen und dunklen Zonen im Raum.

 

ISOLAR DEKOREX J ist die ideale Kombination von Isolierglas und Jalousie. Die Jalousie ist dabei im Isolierglas hermetisch eingeschlossen und so gegen Schmutz, Staub und Witterungseinflüsse geschützt. Das Gleiche gilt für Isolierglas mit innenliegendem Rollo (DEKOREX R) oder Isolierglas mit innenliegendem Plissee (DEKOREX P).

 

Alle DEKOREX-Produkte sind als Standard mit einer hoch wärmedämmenden Beschichtung versehen und verfügen so über die energiesparenden Vorteile von Wärmedämmglas. Auch die Kombination mit schalldämmenden und angriffhemmenden Eigenschaften ist möglich.

 

 

 

 

DEKOREX LL Isolierglas mit lichtlenkenden Eigenschaften

ISOLAR DEKOREX LL verbindet zwei wesentliche Wirkungsweisen der Nutzung von Tageslicht miteinander:

1. Die im Scheibenzwischenraum gestapelten Lamellen lenken mit Hilfe von Totalreflexion das bei hohem Sonneneinstand einstrahlende Sonnenlicht zur Raumdecke hin um. Von dort kann das Licht durch entsprechende Maßnahmen weiter reflektiert werden. So kann eine gleichmäßige Raumausleuchtung an sonnigen Tagen erreicht werden, an denen sonst wegen der notwendigen Beschattung viel Energie für künstliche Beleuchtung verbraucht wird.

Bessere Raumausleuchtung mit DEKOREX
LL (oberes Foto) im Vergleich zu einem herkömmlichen Oberlicht (unteres Foto).

2. Das bei niedrigem Sonnenstand einstrahlende Sonnenlicht wird als diffuses Licht in die Raumtiefe gestreut und geht so nicht verloren. Dafür sorgt die spezielle Geometrie auf der Rückseite der Lamellen. Auch dies spart Energie für künstliche Beleuchtung, wenn zugleich Beschattung und Blendschutz erforderlich sind.

Eine Ausrichtung der Lamellen entsprechend dem Sonnenstand ist nicht notwendig. DEKOREX LL eignet sich besonders für den Einsatz im oberen Fensterbereich oder als Oberlicht. Weil die Lamellen zwischen den Scheiben einer Isolierglas-Einheit angeordnet sind, entfällt jegliche Wartung.

 

 

DEKOREX LS Isolierglas mit lichtstreuenden Eigenschaften

ISOLAR DEKOREX LS bewirkt, dass das einfallende Sonnen- und Tageslicht frei von jeglichem Schlagschatten in den Raum gestreut wird. Zugleich wird die Blendung durch direkte Sonneneinstrahlung verringert, weil das Glas zwar lichtdurchlässig ("transluzent") aber nicht transparent ist. So wird für eine gleichmäßige Raumausleuchtung gesorgt und zugleich der Verbrauch von Energie für künstliche Beleuchtung reduziert.

DEKOREX LS ist als Isolierglas mit lichtstreuenden Eigenschaften im Standardaufbau mit einer hoch wärmedämmenden Beschichtung ausgerüstet.

Typische Anwendungsbereiche für DEKOREX LS sind:

  • Lichtbänder, Dach und Deckenverglasungen im Industriebau,
  • Fensteroberlichter, Trennwände in Schul- und Verwaltungsbauten,
  • Rundumverglasungen, Trennwände in Sporthallen
  • Elemente zur Lichtgestaltung für Museen, Hallen usw.

 

 

 

 

 

  

DEKOREX J Die Jalousie im Isolierglas

Zwischen den Scheiben eines Isolierglases sind die Lamellen der Jalousie, innenliegendes Rollo oder innenliegendes Plissee dauerhaft gegen Staub, Schmutz und Witterungseinflüsse geschützt. Mechanische oder elektrische Steuerungen für das Heben und Wenden sowie das Auf- und Abwickeln bieten dem Benutzer alle Möglichkeiten Helligkeit und Raumklima individuell einzustellen.

An das System Isolierglas werden bei solchen Einbauten, z. B. wegen der üblicherweise größeren Scheibenzwischenräume, besonders hohe Anforderungen gestellt. Deswegen kommt der "Verpackung" in ISOLAR-Glas eine besondere Bedeutung zu. Die Mitgliedsunternehmen der ISOLAR-Gruppe arbeiten bei den Einbausystemen mit den jeweils führenden Herstellern zusammen.

DEKOREX J bietet neben dem Thema "Wartung und Reinigung" noch weitere Vorteile, z.B.:

  • Sonnenschutz und Wärmedämmung in einem System,
  • variabler Blend- und Sichtschutz,
  • optimale Tageslichtnutzung,
  • geringer konstruktiver Aufwand,
  • unabhängig von Wind und Wetter,
  • Ersatz für Außenjalousie oder Markise,
  • Schutz vor mechanischer Beschädigung.

» Aktuelle technische Daten und Werte zu DEKOREX finden Sie hier...

 

Unsere Mitteilungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, schließen aber jede Gewährleistung aus.
Druckfehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie auch unser technisches Merkblatt.

Glas Natter GmbH
Äußere Wiener Straße 7
D-93055 Regensburg

Tel.: +49 941/79600-0
Fax: +49 941/79600-33

eMail: info(at)glas-natter.de

Glas Natter GmbH • Äußere Wiener Straße 7 • D-93055 Regensburg • Tel.: +49 941/79600-0